Technologie-Roadmaps

Zur effizienten Kommunikation der Ergebnisse des Forschungsschwerpunktes wurde für die Verbundvorhaben jeweils eine Technologie-Roadmap erstellt, deren inhaltliche Gliederung und Architektur einheitlich aufgebaut ist. Die Visualisierung der technischen Entwicklungspfade (Architektur) gliederte sich in die Bereiche "Forschung und Entwicklung", "Materialien", "Technologie", "Produkt", "Markt" und "Ressourceneinsparung". Die Ressourceneinsparung differenziert sich nach Einsparungen im Bereich "Materialeinsparung", "Energieeinsparung" und "CO2-Einsparung".

Die visualisierte Technologie-Roadmap wurde schriftlich erläutert sowie hinsichtlich ihrer Marktadressierung und des jeweiligen Forschungsumfeldes beschrieben. Die Beschreibung des Forschungsumfeldes beruhte auf einer speziellen Bibliometrie zum jeweiligen Verbundvorhaben und analysierte die wissenschaftlichen Veröffentlichungen (Journals und Konferenzen) aus dem Forschungsumfeld des jeweiligen Verbundvorhabens. Die Technologie-Roadmaps wurden einzeln mit den jeweiligen Verbünden iterativ abgestimmt und durch die Verbundkoordinatoren freigegeben. Sie vermitteln ein schnell erfassbares Überblickswissen zu jedem Verbundprojekt.

Die Roadmaps der einzelnen Forschungsverbünde stehen zum Download auf den Internetseiten der jeweiligen Verbünde zur Verfügung. Um die einzelnen Technologie-Roadmaps im Gesamtzusammenhang der Fördermaßnahme zu sehen, wurde eine Meta-Roadmap als übergeordnete Darstellungsform  entwickelt (siehe Moller et al. 2014; Ostertag et al. 2013).

Kontakt

Dr. Björn Moller
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI
Breslauer Straße 48
76139 Karlsruhe
Telefon: +49 (0) 721 6809-427

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Fona - Forschung für Nachhaltigkeit
Forschungszentrum Jülich
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung