Recycling- und Rohstoffkonferenz

26.-27.03.2012, Berlin

Bei der Berliner Recycling- und Rohstoffkonferenz ging es um aktuelle rechtliche, wirtschaftliche und technische Entwicklungen in den Bereichen Abfallwirtschaft, Rohstoffe und Recycling.

Zu den Hauptthemen gehörten Forschungscluster, die Förderung des BMBF im Bereich der Nachhaltigkeits-Forschung, Wirtschaftstrategische Rohstoffe in und aus Abfallströmen, Ressourcenpotential in mineralischen Rückständen und Nebenprodukten von thermischen Prozessen, die Rückgewinnung von Wertstoffen aus Abfall-Massenströmen aus Siedlungs- und Gewerbeabfällen sowie das Wertstoffpotential von Deponien und Halden.

In der Session "Förderung des BMBF im Bereich der Nachhaltigkeitsforschung" wurden unter anderem Forschungsergebnisse aus folgenden r²-Vorhaben vorgestellt:

Kontakt

Dr. Katrin Ostertag
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI
Breslauer Straße 48
76139 Karlsruhe
Telefon: +49 (0) 721 6809-124


Anja Degenhardt
Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH
Zimmerstraße 26-27
10969 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 20199-406

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Fona - Forschung für Nachhaltigkeit
Forschungszentrum Jülich
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung